www.luftballons-party.at

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1.  GELTUNGSBEREICH

Alle Lieferungen und Leistungen im Rahmen unseres Online-Shops www.luftballons-party.at erfolgen gemäß den Bedingungen dieser AGB. Diese Bedingungen gelten bis auf Widerruf.

Der Kunde erklärt sich bei Bestellungen mit diesen AGB einverstanden und an sie gebunden. Davon abweichende Regelungen gelten nur, wenn wir als Verkäufer diesen vorher ausdrücklich schriftlich zugestimmt haben.

2.  ANGEBOTENE ARTIKEL

Die zum Verkauf angebotene Artikel entsprechen den jeweiligen Abbildungen sowie den einzelnen beschriebenen Angaben in unserem Online-Shop. Bitte beachten Sie, dass die Farbwiedergabe der Bilder im Online-Shop je nach PC eventuell etwas verfälscht sein kann.

3.  BESTELLUNG, ZAHLUNG, EIGENTUMSVORBEHALT

3.1. Bestellung / Auftragsbestätigung

Der Kaufvertrag kommt rechtsgültig zustande, wenn der Käufer die Bestellung im Internet-Shop www.luftballons-party.at mit dem Button  "kostenpflichtig bestellen" absendet. Nach Abschluss des Kaufvertrages erhält der Kunde ein Mail, dass die Bestellung beim Verkäufer eingegangen ist. Diese Benachrichtigung  stellt die Auftragsbestätigung dar. Nachbestellungen werden immer als Neubestellungen bearbeitet. Bestellung kann nur bearbeitet werden, wenn der Artikel zur Verfügung steht.

3.2. Zahlung

Für Lieferungen bieten wir folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktbeschreibung nicht anderes bestimmt ist:

  • Banküberweisung
  • PayPal
  • Barzahlung bei Abholung
  • Nachnahme (gegen Nachnahmegebühr)

Der gesamte Rechnungsbetrag ist vom Käufer ohne Abzug sofort nach Zusendung der Auftragsbestätigung auf das Bankkonto des Verkäufers zu bezahlen.

3.3. Rechnung

Die Original-Rechnung des Verkäufers erhält der Käufer zusammen mit der Ware im Paket.

Darauf sind neben dem Verkaufspreis ( Warenwert ) auch die Versandkosten ausgewiesen.

4. PREISE, VERSANDKOSTEN

4.1.Preise

Alle Preise sind in Euro exkl. Versand- und Verpackungskosten und gelten wie im Online-Shop angegeben bis auf Widerruf.

4.2. Versandkosten

Die Kosten für Versand sind im Online-Shop ersichtlich. Bei gleichzeitiger Bestellung von mehreren Produkten aus unserem Online-Shop reduzieren sich die Versandkosten entsprechend und fallen nur ein Mal an. Falls - gem. Absprache/Vereinbarung - persönliche Übergabe des gekauften Artikels erfolgt, entfallen die Versandkosten gänzlich.

Achtung! Bestellung wird als ungültig angesehen, wenn die Versandkosten nicht entsprechend gebucht und beglichen werden!

5.LIEFERUNG

Die Lieferung erfolgt rasch und zuverlässig via GLS Austria bei korrekter Angabe der Personaldaten an die bei der Bestellung bekannt gegebene Adresse des Käufers. Bei unrichtigen, unvollständigen oder unklaren Angaben der Lieferadresse durch den Käufer, trägt dieser aller daraus entstandenen Kosten. Der Versand erfolgt durchschnittlich innerhalb Österreich 2 - 3 Tagen gerechnet ab Eingang des vollen Rechnungsbetrages auf unserem Bankkonto. Für Lieferung, die im Verschulden der GLS Austria liegt, übernehmen wir keine Haftung.

Bei der Sendung der Ware, geht die Gefahr für den Verlust oder die Beschädigung der Ware erst auf den Verbraucher über, sobald die Ware an den Verbraucher oder an einen von diesem bestimmten, vom Beförderer verschiedenen Dritten abgeliefert wird. Hat aber der Verbraucher selbst den Beförderungsvertrag geschlossen, ohne dabei eine vom Unternehmer vorgeschlagene Auswahlmöglichkeit zu nützen, so geht die Gefahr bereits mit der Aushändigung der Ware an den Beförderer über. Mangels anderer Vereinbarung erwirbt der Verbraucher zugleich mit dem Gefahrübergang das Eigentum an der Ware.

6. TRANSPORTKOSTEN

Der Käufer hat die Lieferung sofort bei Übernahme zu prüfen. Sollten schon äußere Beschädigungen am Paket sichtbar sein, ist vom Paketzusteller eine Bestätigung darüber zu verlangen. Anschließend informiert der Käufer den Verkäufer darüber binnen 5 Werktagen, um die weitere Vorgehensweise abzustimmen.

7. WIDERRUFSRECHT, WIDERRUFSBELEHRUNG, MUSTER-WIDERRUFSFORMULAR

Kunden, die Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutz-Gesetzes sind, können gemäß § 5e (2) KSchG binnen 14 Werktagen - wobei der Samstag nicht als Werktag zählt - ohne Angaben von Gründen zurücktreten. Die Rücktrittsrecht beginnt mit dem Tage des Erhalts der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung der schriftlichen Rücktrittserklärung als Nachricht per E-Mail oder per Brief oder durch Rücksendung der Ware an meine Postadresse. Bitte teilen Sie mir auch den Grund der Rücksendung.

Muster-Widerrufsformular

( Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir(*) den von mir/uns(*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren(*):

 

- Bestellt am(*) / erhalten am(*) ____________________________________________________________________

 

- Name des/der Verbraucher(s) _____________________________________________________________________

 

- Anschrift des/der Verbraucher(s) ___________________________________________________________________

 

_______________________________________________________________________________________________

Datum                                                                Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

(*) Unzutreffendes streichen.

 

 


  

 

7.1. Der Widerruf ist zu richten an:

Justyna Bak, Linzerstrasse 57/3, 3003 Gablitz, Österreich

oder

www.office@luftballons-party.at

7.2. Rücktrittsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs wird der Vertrag Zug um Zug rückabgewickelt. Nur ungebrauchte Ware kann zurückgenommen werden. Der Warenrücksendung ist eine Kopie der Rechnung beizufügen - sollte keine Rechnung vorgewiesen werden ist eine Rücknahme nicht möglich. Die Versandkosten der Rücksendung trägt der Käufer. Die Rückerstattung des Kaufpreises erfolgt auf das vom Käufer genannte Bankkonto, sobald die Ware beim Verkäufer eingelangt ist und für in Ordnung befunden wurde.

8.GEWÄHRLEISTUNG

Es gilt die gesetzliche Gewährleistung, d.h. 24 Monate ab Warenerhalt. Die Gewährleistungsfrist beginnt mit der Übergabe der Ware. Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind. Allfällige Mängel, auch wegen unvollständiger oder unrichtiger Lieferung, sowie Transportschäden, sind innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Ware beim Verkäufer zu reklamieren. Sollte ein Transportschaden vorliegen, so ist vom Paketzusteller eine Bestätigung darüber auszustellen.

Ist ein Austausch oder eine Verbesserung nicht möglich (zu hoher Aufwand, unzumutbar, Fristverzug), so hat der Käufer Anspruch auf Preisminderung bzw., wenn der Mangel nicht geringfügig ist, auf Aufhebung des Vertrages. Die Haftung für Folgeschäden sowie sonstige Sach- und Vermögensschäden ist, sofern es sich nicht um ein Verbrauchergeschäft handelt, ausgeschlossen.

9. UHRHEBER-/NUTZUNGSRECHT, MUSTER, ENTWÜRFE

Die in unserem Online-Shop angebotene Produkte und Fotos dürfen nicht kopiert,
vervielfältigt, verändert genutzt werden.

10. SALVATORISCHE KLAUSEL

Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen der AGB. Die unwirksame Klausel wird sodann einvernehmlich durch eine andere ersetzt, die wirtschaftlich in Ihrer Intention der unwirksamen Klausel am nächsten kommt.

11. GERICHTSSTAND

Gerichtsstand ist Wien. Für Verbraucher im Sinne des KSchG kommt § 14 KSchG zu Anwendung. Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

12. ALLGEMEINES

Für die Vertragsabwicklung gilt die deutsche Sprache.

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden

https://ec.europa.eu/consumers/odr/

Zuletzt geändert: Mai 2018